Sarah Völkel und Innerhofer Brüder am schnellsten!

Beim Festungstrail siegten Sarah Voelkel aus Deutschland vom Salzburg Trailrunning Festival Team vor der Italienerin Liselotte Staudacher und der Deutschen Lina Kronschnabl.

Bei den Herren waren die Brüder Innerhofer vom LC Pinzgau eine Klasse für sich und siegten mit mehr als 6 Minuten Vorsprung auf den Drittplatzierten Bernd Jütner aus Österreich.


Premiere war ein voller Erfolg!

Mit einem richtig coolen Bewerb, dem „Stadtblatt Nightrun presented by SILVA“, wurde am Freitagabend mit 132 TeilnehmerInnen das Salzburg Trailrunning Festival Wochenende eröffnet.

Und erstmals wird auch die magische Grenze von 1.000 TeilnehmerInnen überschritten werden.

Mit den bewährten Trails am Samstag und Sonntag sowie der Prämierung der „Austria Trail Award“ in 5 Kategorien geht es spannend weiter.


Austria Trail Award 2019!

Jurysitzung 2019

Der Startschuss ist gefallen! Der Austria Trail Award 2019 wird im Rahmen vom 8. Salzburg Trailrunning Festival vergeben.

Wählt eure Favoriten - das Voting ist bis 25. Oktober möglich!

In einer gemeinsamen Jurysitzung in den Räumlichkeiten von Sportalpen haben die fünf Jurymitglieder jeweils fünf Kandidaten pro Kategorie nominiert.

Die große Verleihung findet am Samstagn, den 26. Oktober um 20 Uhr im großen Saal vom Stieglkeller statt. Kommt vorbei und seid dabei, wenn die beliebtesten Persönlichkeiten des Österreichischen Traillaufsports gekürt werden!


Wichtige Informationen für Teilnehmerinnen

Das Siegerpodest von 2017

Hier findet ihr alle wichtigen Informationen für das Trail-Wochenende!

Die Online-Anmeldung ist geschlossen und es haben sich über 1.000 TeilnehmerInnen zum 8. Salzburg Trailrunning Festival angemeldet. Wir freuen uns auf alle TeilnehmerInnen aus insgesamt 23 Nationen!

Hier könnt ihr die Teilnehmerlisten einsehen (sortiert nach Startnummer und Nachname) sowie die wichtigsten Informationen über die Veranstaltung nachlesen!

Wir wünschen euch noch eine gute Vorbereitung und sehen uns an der Startlinie!


Markus Kröll startet beim STF 2019!

Pressegespräch 2019

Die Österreichische Berglauf-Ikone Markus Kröll wird beim 8. Salzburg Trailrunning Festival an den Start gehen. Der Zillertaler hat seine Teilnahme am Festungstrail im Rahmen der Pressekonferenz am 7. Oktober 2019 verkündet.

Organisator und Veranstalter Mag. Josef Gruber freut sich über ein Rekordteilnehmerfeld aufgrund eines Anmeldezuwachses von 30% gegenüber dem Vorjahr.

Als Neuerungen für 2019 wartet das Salzburg Trailrunning Festival mit den Nightrun am Freitag und der Verleihung des Austria Trail Award am Samstag auf.

Die Online-Anmeldungen sind noch bis Montag, 21. Oktober möglich!