Beim "Trail Amadeus" presented by NÜRNBERGER Bergschutz läufst du am Samstag den Porsche Salzburg Festungstrail und am Sonntag den Salomon Gaisbergtrail. Beim Trail Amadeus werden die Zeiten der beiden Bewerbe addiert. Die TeilnehmerInnen des Trail Amadeus werden nicht für die einzelnen Bewerbe (Festungs- und / oder Gaisbergtrail) gewertet.

Die Top20 StarterInnen, die beim Festungstrail innerhalb von max. 15 Minuten Rückstand zur jeweiligen Siegerzeit platziert sind, bestreiten den Gaisbergtrail als Verfolgungsrennen, wobei beginnend mit der ersten Dame bzw. dem ersten Herren alle weiteren TeilnehmerInnen mit dem Abstand zum Vorplatzierten aus dem Festungstrail starten.

Nach 15 Minuten erfolgt der Start für alle weiteren LäuferInnen (Damen und Herren) des Trail Amadeus sowie des Gaisbergtrails und des Gaisbergrace.

Aufstellung in Startblöcken:

  1. Block: Gaisbergspitze in 1:20 bis 1:40 Stunden
  2. Block: Gaisbergspitze in 1:40 bis 2:15 Stunden
  3. Block: Gaisbergspitze in 2:15 bis 3:00 Stunden

Die Gewinner (männlich und weiblich) des Trail Amadeus erhalten folgendes Preisgeld:

  1. Platz: 250 Euro
  2. Platz: 200 Euro
  3. Platz: 150 Euro
  4. Platz: 100 Euro
  5. Platz:   50 Euro

Zusätzlich gibt es einen extra Bonus von € 250,- für den Streckenrekord beim Trail Amadeus!