Der Sieger vom TrailMarathon im interview!

Balthasar Laireiter

Balthasar Laireiter hat seine Begeisterung für das Laufen im Gelände vor rund zehn Jahren entdeckt und stand heuer beim Salzburg Trailrunning Festival an allen drei Tagen am Start.

Am Ende konnte der Salzburger Lokalmatador, der auch Teil des Salzburg Trailrunning Festival Teams ist, den Trailmarathon sogar für sich entscheiden.

Uns hat er erzählt, wie das Wochenende aus seiner Sicht "gelaufen" ist, welche Ziele er für die nächste Saison hat und welche Tipps er für Trailrunning-Einsteiger hat.


Lauffestspiele beim zehnten Salzburg Trailrunning Festival

2021

Mit einem „Cocktail an sensationellen Gefühlen“, so Josef Gruber, OK-Chef und Organisator vom Salzburg Trailrunning Festival, ging am Sonntag das über drei Tage anberaumte zehnjährige Jubiläumsevent bei feinstem Herbstwetter und in Summe mehr als 1.000 TeilnehmerInnen in die finale Phase. Gaisbergrace und Gaisbergtrail sowie diverse Kombiwertungen standen dabei am Sonntag auf dem Programm.


Der Countdown läuft!

2021

In nur wenigen Tagen fällt der Startschuss zum 10. Salzburg Trailrunning Festival.

Insgesamt haben wir über 1.000 StarterInnen, ein großartiger Zuspruch! Das Wetter ist ebefalls TOP angesagt. Einem großartigen Trailrunning-Wochenende steht somit nichts mehr im Wege.

Damit ihr gut vorbereitet zur Veranstaltung kommt, hier nochmal die wichtigsten Infos zusammengefasst:

Die Startunterlagen können zu folgenden Zeiten in der Dompfarre (Kapitelplatz 7) abgeholt werden:

  • Freitag 17:00 - 20:30 Uhr: nur Nightrun und Trailmarathon
  • Samstag 12:00 - 19:00 Uhr
  • Sonntag ab 08:00 Uhr


Strahlende Gesichter am Fuße der Festung!

2021

Als die Stirnlampen der Läuferinnen und Läufer am Freitagabend, 22. Oktober 2021, an der Startlinie erstrahlten, nahm das Kribbeln bei den Veranstaltern und Helfern noch mal zu, hatten sie doch so lange auf diesen Moment hingefiebert.

Pünktlich um 19 Uhr gaben Josef Gruber und Wolfgang Aigner dann die Strecke für den Nightrun frei – damit war das zehnte Tailrunning Festival eröffnet.

Die beiden Sportler aus dem Lungau hatten einst die Idee für dieses einzigartige Event und freuten sich ganz besonders über die magische Stimmung unterhalb der beleuchteten Festung Hohensalzburg.


COVID-Konzept beim 10. Salzburg Trailrunning Festival!

3G Kontrolle

Das 10. Salzburg Trailrunning Festival steht in den Startlöchern! Mit über 1.000 Anmeldungen sind wir sehr stolz, dass speziell in Zeiten wie diesen uns die TeilnehmerInnen die Treue halten! DANKE!

Um einen reibungslosen Ablauf unseres Events zu gewährleisten, gilt für alle Personen, die an der Veranstaltung beteiligt sind, die 3G-Regel. Ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren.

Außerdem sind für alle Personen, die sich am Kapitelplatz während der Veranstaltung aufhalten, die allgemein gültigen Verhaltensregeln maßgebend.

Zur Siegerehrung im Stieglkeller sind nur jene Personen zugelassen, die auf 3G kontrolliert wurden. Am Tisch gilt die Registrierung per QR-Code.

Alle näheren wichtigen Details dazu sind in diesem Beitrag nachzulesen.